Gasbetriebener Gabelstabler gerät während der Fahrt in Brand

Konnersreuth.  Am Dienstag, den 19.05.2020, gegen 17:20 Uhr, geriet vermutlich aufgrund eines technischen Defektes, auf der Staatstraße von Arzberg in Richtung Konnersreuth ein Gabelstapler in Brand.

Während der Fahrt entstand im Motorbereich Rauchentwicklung, worauf der Fahrer den Gabelstapler anhielt, die Gasversorgung des gasbetriebenen Staplers abdrehte und sich vom Fahrzeug entfernte. Der Brand wurde durch die umliegenden Feuerwehren gelöscht und die Fahrbahn von den ausgelaufenen Betriebsstoffen gereinigt. Die Staatsstraße war während der Löscharbeiten und Bergung des Staplers komplett gesperrt.

Eine Umleitung wurde durch die Feuerwehr eigerichtet. Der Schaden der durch den Brand am Stapler entstanden ist wird auf ca. 20 000,- EUR geschätzt.

 

Bericht der PI Waldsassen

Bild: Archivbild