Verkehrsunfall – Pkw-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Neutraubling.  Am Samstag, 17.10.2020, um 04.30 Uhr, ereignete sich in Neutraubling, im Kreisverkehr Eleonore-Mayer-Straße/Konrad-Adenauer Straße ein Verkehrsunfall bei dem ein Sachschaden in Höhe von 6000.- Euro entstand.

Der 18-jährige Fahrer eines Pkw, Mercedes, erfasste beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr einen am Kreisel wartenden Pkw, Ford. Der Mercedesfahrer war in zu weitem Radius in die Konrad-Adenauer-Str. eingebogen. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 18-jährige erheblich unter Alkoholeinfluss stand.

Bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Er wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs angezeigt.

 

Bericht der PI Neutraubling

Bild: Symbolbild