Zwei Zweiradfahrer bei Unfällen verletzt – Einer davon schwer

Am 19.05.2020, gg. 22.50 Uhr befuhr ein 52-jähriger Mann mit seinem Kraftrad die Kreisstraße NM 4 aufsteigend von Wolfstein in Richtung Fuchsberg. Als von rechts ein Hase seinen Weg kreuzte, bremste er stark ab, sodass er die Kontrolle über sein Motorrad verlor. Er stürzte und kam am linken Bordstein zum Liegen. Dabei wurde der Motorradfahrer schwer verletzt und mit dem BRK ins Klinikum gebracht. Eine 35-jährige Pkw-Fahrerin fuhr anschließend über den herabgefallenen Motorradkoffer. Hierbei entstand am Pkw ein Schaden von ca. 200 Euro. Schaden am Kraftrad ca. 2000 Euro.

 

Am 19.05.2020, gg. 10.55 Uhr befuhr eine 27-jährige Radfahrerin in Neumarkt die Ringstraße in Richtung Dr.-Schrauth-Straße. Als sie mit der Vorderradbremse stark abbremste, stürzte sie alleinbeteiligt auf die Straße. Durch den Sturz verletzte sie sich leicht und wurde anschließend ins Klinikum gebracht.

 

Bericht der PI Neumarkt

Bild: Archivbild