Verkehrsunfall auf der B85 mit einer verletzten Person

Königstein.  Am 16.10.2020 gegen 15:00 Uhr kam es auf der B85 auf Höhe Königstein zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen.

Der Vorfahrtberechtigte befuhr mit seinem Ford die B85 von Auerbach i.d.OPf. kommend in Richtung Sulzbach-Rosenberg. Ein 20jähriger fuhr mit seinem Seat von Kürmreuth in Richtung Königstein. Hier übersah er den von rechts kommenden Ford. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß.

An den Fahrzeugen entstand ein gesamter Sachschaden von ca. 24.000 Euro. Der Fahrer des Ford wurde leicht verletzt.

 

Bericht der PI Auerbach

Bild: Symbolbild