Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Rappersdorf.  Eine 39-jährige VW-Fahrerin befuhr am 22.01.2020, gg. 23.06 Uhr in Rappersdorf die Berchinger Straße in östliche Fahrtrichtung.

Kurz vor dem Ortsausgang touchierte sie an einer Verkehrsinsel/Fahrbahnteiler linksseitig ein Verkehrszeichen. Im Anschluss daran verriss sie das Fahrzeug und stieß gegen eine beginnende Leitplanke. Daraufhin kippte sie mit ihrem Pkw auf die linke Seite.

Die Fahrerin wurde leicht verletzt und mit dem BRK ins Klinikum gebracht. Sachschaden insgesamt ca. 8000 Euro.

 

Bericht der PI Neumarkt

Bild: M. Klein