Bericht der Stadt Weiden

Schulkinder haben zusammengerechnet etwa 15 Wochen Ferien. Dies stellt insbesondere berufstätige Eltern, die zwischen 25 und 30 Werktage Urlaub im Jahr haben, vor Herausforderungen: Wie eine qualifizierte und zugleich für den Nachwuchs interessante Beschäftigung in der Ferienzeit sicherstellen, wenn man selbst nicht frei nehmen kann?

Um Eltern Hilfestellung bei diesem organisatorischen Spagat zu geben, hat das Bündnis für Familie Neustadt-Weiden auch dieses Jahr Angebote und Aktionen zur Kinderferienbetreuung im Stadtgebiet Weiden und im Landkreis Neustadt in einem Flyer zusammengestellt.

Die Träger der Ferienbetreuung bieten dort ein abwechslungsreiches Programm mit viel Bewegung, Bastel- und Spielmöglichkeiten für Kinder ab dem Grundschulalter an. So will das Bündnis für Familie Mütter und Väter beim ohnehin nicht immer einfachen Alltag unter die Arme greifen und bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen. Der Flyer ist auf der städtischen Homepage unter www.weiden.de/ferien abrufbar.

Er steht ebenso auf der Homepage des Bündnisses für Familie unter www.zukunftfuerfamilie.de  im Bereich „Aktuelles“ zum Download zur Verfügung. Interessierte Eltern werden gebeten, sich bezüglich der Anfragen und Anmeldungen, direkt an die einzelnen Anbieter bzw. Ansprechpartner zu wenden.