Polizei

Verkehrsrowdy in den Morgenstunden

Am 21.06.2024, gegen 07:38 Uhr meldete eine Verkehrsteilnehmerin einen Verkehrsverstoß eines wohl eiligen Fahrzeugführers. Der Fahrzeugführer eines grauen VW Passat mit blau-gelbem Firmenlogo an den Türen, überholte zuerst die Mitteilerin an einer engen Stelle und mit hoher Geschwindigkeit im Gemeindebereich Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg, dann bogen beide auf die B 85 in Fahrtrichtung Sulzbach-Rosenberg. An der Kreuzung zur B14 fuhr der VW-Fahrer an den an der roten Ampel wartenden Fahrzeugen links vorbei, um dann in der Kreuzung nach rechts einzuscheren.

Der Verkehr war dabei schon wieder im Fluss. Bei diesem gewagten Verkehrsmanöver kam es zu keiner Schädigung. Der Fahrer umging somit das Rotlicht der Geradeausspur, um schneller voranzukommen. Zeugen dieses Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg unter der Telefonnummer 09661/8744-0 zu melden.

Bad Kötzting Polizei Nittendorf Neunburg vorm Wald Sulzbach-Rosenberg Furth im Wald Meldungen Einsatz Polizeimeldungen Roding Cham Amberg Weiden
Symbolbild: Polizei

Fahrt unter Cannabiseinfluss

Am Nachmittag des 21.06.2024 wurde ein 17-jähriger Stadtbewohner auf seinem Roller durch die Streife der Polizei Sulzbach-Rosenberg im Stadtgebiet einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Verkehrskontrolle gab der Jugendliche zu, erst vor wenigen Stunden einen Joint mit Cannabis-Tabakgemisch konsumiert zu haben.

Weitere Angaben über die Herkunft des von ihm konsumierten Cannabis wollte er nicht machen. Die Weiterfahrt war für ihn somit beendet. Nach einer durchgeführten Blutentnahme im Krankenhaus wurde er an seiner Wohnadresse entlassen. Im Falle eines positiven Blutergebnisses erwartet ihn eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige mit einem Bußgeld von 500€ und einem Monat Fahrverbot.