Polizei

Mehrere Fahrzeuge verkratzt

Im Zeitraum von 06.07.2024, 18.45 Uhr bis 07.07.2024, 10.45 Uhr wurden in der Oberen Bachgasse in Weiden 3 dort geparkte Pkw auf der Beifahrerseite mit einem unbekannten Gegenstand verkratzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 6.000 €. Die Polizeiinspektion Weiden bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0961/401-0.

Polizei Neumarkt Oberpfalz
Symbolbild

2 Mal Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Im Zeitraum vom 06.07.2024, 21.00 Uhr bis 07.07.2024, 01.30 Uhr, wurde ein auf dem Firmengelände neben der Gaststätte Hemingway abgestellter Pkw angefahren. Der Pkw wurde an der Stoßstange vorne rechts beschädigt. Der Sachschaden beträgt ca. 1.000 €.

Am 07.07.2024, gegen 15.40 Uhr, wurde ein in der Vohenstraußer Straße Höhe Hausnummer 66 geparkter Pkw von einem vorbeifahrenden Pkw angefahren und der linke Außenspiegel dadurch abgebrochen. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen konnten den Fahrer nur als älteren Mann beschreiben. Am Fahrzeug des Verursachers müsste der rechte Außenspiegel beschädigt sein.

Hinweise in beiden Fällen erbittet die Polizeiinspektion Weiden unter der Telefonnummer 0961/401-0.

Fans verschiedener Fanlager trafen sich am Naabwiesenparkplatz

Im Anschluss an das Viertelfinale der EURO 2024 zwischen der Türkei und den Niederlanden kamen die enttäuschten türkischen Fußballfans auf dem Naabwiesenparkplatz in Weiden zusammen. Eine kleine Gruppe mit syrischen Staatsangehörigen befand sich ebenfalls auf dem Parkplatz und bejubelte den Sieg der niederländischen Mannschaft. Die Polizei war mit mehreren Streifenbesatzungen vor Ort und sorgte für einen geordneten und friedlichen Ablauf. Nach kurzer Zeit verließen beide Gruppen den Naabwiesenparkplatz.